Inspiriert durch meine Arbeit als Erntehelfer auf der kleinen eigenartigen dänischen Insel Fejø entstand die Idee für das Fejø BlogBuch. Erst war es ein reiner Blog, als Nachricht und Lebenszeichen für Freunde gedacht. Nun hat es sich zu einem Buch (160 Seiten / 67 filmbasierte Fotos) mit 35 Blog Einträgen in mehreren Übersetzungen (dänisch + englisch) entwickelt.

Aufgrund der guten Resonanz auf meine Artikel und Bilder, die zuerst nur im Internet zu sehen waren, habe ich mich dazu entschlossen, aus diesem Ganzen ein Buch zu gestalten. Es erscheint in einer Auflage von 300 Exemplaren. Ich habe den Druck des Buches über ein erfolgreiches Crowdfunding Projekt finanziert.
Das Buch kann hier bestellt werden.

Ich danke allen Freundinnen und Unterstützerinnen,
Freunden und Unterstützern, für ihre Hilfe.

— English —

Inspired by my work as a harvest worker on the small, strange Danish island of Fejø, the idea for the Fejø blogbook was born. At first it was a pure blog, intended as a message and sign of life for friends. Now it has developed into a book (160 pages / 67 film-based photos) with 35 blog entries in several translations (Danish + English).

Due to the good response to my articles and pictures, which were initially only seen on the Internet, I decided to make a book out of this whole. It appears in a print run of 300 copies. I financed the printing of the book through a successful crowdfunding project.
The book can be ordered here

I would like to thank all my friends and supporters for their help.

Scroll Up